FAQs

Wie funktioniert die Suchfunktion?

Wenn Sie die Bild Datenbank aufrufen werden Ihnen zunächst alle vorhandenen Bilder angezeigt, wobei die neuesten Bilder vorne gereiht sind.

Durch eine Suchworteingabe werden sämtliche Bilder der Datenbank nach Titel, Verschlagwortung, Urheber und Ort durchsucht. 

Mit einem Klick auf Reset wird die Sucheingabe zurückgesetzt und eine leere Suche initialisiert.

Sie können die angezeigten Bilder filtern, indem Sie in der Auswahlliste eine Kategorie und in weiterer Folge gegebenenfalls eine Unterkategorie auswählen und auf Suchen klicken. Es werden Ihnen nun alle Bilder der jeweiligen Kategorie angezeigt.

Wird ein Suchbegriff eingegeben, so wird die durch die Auswahllisten ohnehin reduzierte Zahl der Bilder auf das Schlüsselwort durchsucht und das Ergebnis angezeigt. Haben Sie keine Kategorie gewählt, werden alle Bilder durchsucht.

Welche Lizenz wird verwendet?

Die Bilddatenbank des Wiener Bildungsservers bietet Bilder unter verschiedenen Lizenzen an. Nähere Informationen zur jeweiligen Lizenz eines Bildes finden Sie in der Detailansicht im Punkt Lizenz. Klicken Sie auf das Fragezeichen-Symbol, um eine Erklärung zu erhalten.

Ein großer Teil der angebotenen Bilder ist unter einer der verschiedenen Creative Commons Lizenzen verfügbar.

Dürfen die Bilder verändert werden?

Im oder für den Einsatz im Unterricht dürfen die Bilder beliebig verändert werden. Ansonsten ist zu beachten, unter welcher Lizenz sie veröffentlicht wurden.

Informationen zur jeweils angewendeten Lizenz finden Sie im Punkt Lizenz des jeweiligen Bildes. Klicken Sie auf das Fragezeichen-Symbol, um eine Erklärung zu erhalten.

Dürfen die Bilder im Unterricht verwendet werden?

Grundsätzlich gilt: solange Sie die angebotenen Bilder nur im Unterricht verwenden bzw. diese ausschließlich zum schulischen Gebrauch "in dem dadurch gerechtfertigten Umfang" vervielfältigen, brauchen Sie sich keine Gedanken über Urheberrecht und Lizenzen zu machen. Dies ist als Freie Werknutzung jedenfalls gestattet.

Dürfen die Bilder für digitale Präsentationen (zB beim Elternabend) verwendet werden?

Da ein Elternabend nicht als Unterricht anzusehen ist, dürfen Sie Bilder ohne CC-Lizenz dort nicht präsentieren. Bilder unter einer Creative Commons Lizenz dürfen aber unter Einhaltung der Lizenzbedingungen (zB Namensnennung des Urhebers/der Urheberin) gezeigt werden.

Dürfen die Bilder auch im außerschulischen Bereich verwendet werden?

Im privaten Bereich dürfen alle Bilder verwendet, also zB ausgedruckt werden. Eine Veröffentlichung bzw. "öffentliche Zugänglichmachung", etwa im Rahmen eines außerschulischen Medienprojektes, ist für Bilder ohne CC-Lizenz nicht gestattet.

Bei Bildern unter Creative Commons Lizenz ist eine Veröffentlichung unter bestimmten Bedingungen erlaubt, beachten Sie bitte die jeweiligen Lizenzvorschriften.

Dürfen die Bilder wieder ins Internet gestellt werden?

Das hängt davon ab, unter welcher Lizenz sie veröffentlicht wurden. Bei Bildern ohne CC-Lizenz ist es nicht gestattet, bei Bildern unter einer Creative Commons Lizenz unter Umständen schon.

Informationen zur jeweils angewendeten Lizenz finden Sie im Punkt Lizenz des jeweiligen Bildes. Klicken Sie auf das Fragezeichen-Symbol, um eine Erklärung zu erhalten.

Müssen bei der Verwendung von Bildern verschiedener UrheberInnen alle Personen angeführt werden?

Das hängt davon ab, unter welcher Lizenz die Bilder veröffentlicht wurden.

Für die Creative Commons Lizenz gilt: Es müssen jedenfalls alle UrheberInnen angeführt werden, entweder jeweils beim Bild oder sonst in geeigneter Weise und anderer Stelle.

Beispiel: Bild 1 - Autor XY, Bild 2-4 Autorin YZ

Informationen zur jeweils angewendeten Lizenz finden Sie im Punkt Lizenz des jeweiligen Bildes. Klicken Sie auf das Fragezeichen-Symbol, um eine Erklärung zu erhalten.

Müssen auf Arbeitsblättern die Quellen angeführt werden?

Das hängt davon ab, unter welcher Lizenz die Bilder veröffentlicht wurden. Zu empfehlen ist es auf jeden Fall.

Für Creative Commons gilt: eine Namensnennung ist unbedingt erforderlich. Dies geschieht idealerweise gleich neben oder unter dem Bild, der Name kann aber auch an anderer geeigneter Stelle angeführt werden.

Informationen zur jeweils angewendeten Lizenz finden Sie im Punkt Lizenz des jeweiligen Bildes. Klicken Sie auf das Fragezeichen-Symbol, um eine Erklärung zu erhalten.

Ich habe ein Bild heruntergeladen, mir aber den Namen des Urhebers nicht gemerkt. Wie finde ich nun den richtigen Urheber?

Wenn Sie ein Bild herunterladen, dann unterliegt der Dateiname einem bestimmten Schema:

bildname-id_größe.typ

Wenn Sie nun nach dem Bildnamen suchen, wird Ihnen genau dieses Bild angezeigt. Geben Sie den Bildnamen inklusive Unterstrichen und sonstigen Sonderzeichen ein, lediglich die Größe und der Unterstrich unmittelbar davor dürfen nicht mit eingegeben werden. Sie können nun wie gewohnt alle verfügbaren Informationen in der Einzelansicht einsehen - so auch den Namen des Urhebers.

Welche Beschränkungen gelten für die Verwendung der Bilder?

Informationen zur jeweils angewendeten Lizenz finden Sie im Punkt Lizenz des jeweiligen Bildes. Klicken Sie auf das Fragezeichen-Symbol um eine Erklärung zu erhalten.

Grundsätzlich gilt: für Unterrichtszwecke dürfen die Bilder beliebig bearbeitet und in notwendigem Ausmaß vervielfältigt werden.

Fragen & Anregungen

Wurde Ihre Frage nicht beantwortet, haben Sie weitere Anregungen oder einen Bildwunsch? Wenden Sie sich bitte direkt an uns!

ERROR: Content Element type "mailform" has no rendering definition!

Nach oben